maandag 12 november 2007

Myrtia Wefelmeier




In meiner künstlerischen Arbeit beschäftige ich mich mit dem Thema Erinnerung/ Erinnerungsbilder. Dabei geht es mir nicht darum, bestimmte konkrete Erinnerungen nachzustellen oder zu illustrieren. Vielmehr sollen bestimmte Stimmungen eingefangen werden, die von Erlebnissen und Situationen aus der Vergangenheit übrig bleiben. Für mich haben diese Stimmungen etwas Zeitloses, vom Kontext Unabhängiges. Ich suche nach etwas, was hinter der Lebendigkeit des Augenblicks steht: dem Moment, in dem Stille herrscht; wie eine konservierte Erinnerung, die noch Merkmale des Vergangen in sich trägt.
Myrtia Wefelmeier

 
Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 2.5 License.