zaterdag 17 mei 2008

Klaus Kinski - Jesus Christus Erlöser



“Ich bin nicht der offizielle Kirchenjesus, der unter Polizisten, Bankiers, Richtern, Henkern, Offizieren, Kirchenbossen, Politikern und ähnlichen Vertretern der Macht geduldet wird. Ich bin nicht euer Superstar!”

Berlin, Deutschlandhalle, 20. November 1971. Auf einer leeren Bühne, einsam im Kegel der Scheinwerfer, tritt Kinski auf. Schulterlanges Haar, einfache Jeans, ein Hemd mit Blumen- und Punktmustern. Ohne Kulissen, ohne Bühneneffekte, ohne Kostüm.
Er rezitiert seinen eigenen Text JESUS CHRISTUS ERLÖSER und realisiert damit ein Projekt, mit dem er sich schon über zehn Jahre beschäftigt.
bron:
kunstschau


Ausschnitt aus dem Film “Jesus Christus Erlöser” ( Klaus Kinski 1971 )
Regie: Peter Geyer 2008 (02:42)
Push play or go to
YouTube.

Klaus Kinski

Unmögliches Interview Mit Klaus Kinski

IMDb : Jesus Christus Erlöser (2008)

 
Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 2.5 License.